Vita Julia von Juni Schauspielerin
Julia von Juni



VITA


Geboren 2. Juni 1975 in St.Pölten/Niederösterreich     VITA als PDF-Datei hier »
Staatsangehörigkeit Österreich
Augenfarbe blau
Haarfarbe blond
Größe 1,67
Konfektion 38/40
Fremdsprache Englisch (gut)
Dialekte Wienerisch, Niederösterreichisch
Stimmlage Mezzosopran
Gesang Sprechgesang, Couplets
Instrument Klavier
Tanz Ballett, Tango, Burlesque, Modern
bes. Fähigkeiten GEBÄRDENSPRACHE (fließend)
Führerschein PKW
Wohnort St. Pölten (Nähe Wien)
Wohnmöglichkeiten München, Hamburg, Frankfurt, Wien, Salzburg, Graz, Helsinki
   
   

Ausbildung

  SCHAUSPIEL
1996-1999 Unterricht in Wien bei Uwe Falkenbach, Ute Lasch, Barbara Lehner, Ilse Harzfeld, Claus-Peter Grobis u.a.
1999 Abschluss vor der Paritätischen Kommission Wien
2003 "Bootscamp" bei Mark Travis, München
2007 Pantomimekurs bei JOMI - Michael Kreutzer, Kultursommer Irsee
   
  TANZ
1980-1992 Ballettschule Papez, Landestheater St.Pölten/Niederösterreich
2008 "Tango Argentino" Workshop bei Sonja Armisen, München
2009-2011 Burlesqueuntericht bei Silvia Plankl, München
   
Auszeichnung 2006 Preis beim DeGeTh  (Deutsches Gebärdentheaterfestival) für den besten Text und die Inszenierung von "Kollege Shakespeare" mit gehörlosen Darstellern 
   
  • seit 2005 freie Autorin, Regisseurin und Sprecherin beim Bayerischen Rundfunk,
        Red. „Sehen statt Hören“ www.br.de/br-fernsehen/sendungen/sehen-statt-hoeren/index.html
  • Moderation
  • Referentin für Gebärdensprachworkshops für hörende Kinder, Jugendliche und Erwachsene zum Thema Gehörlosigkeit und Gebärdensprache
  • Theaterworkshops für gehörlose und schwerhörige Darsteller

  • Kino, Film & Fernsehen

    (Auswahl) Demo-DVD hier anschauen »
    2017 UM HIMMELS WILLEN | ARD | ndF | Regie: Nikolai Müllerschön, Andi Niessner, Dennis Satin | durchgehende Rolle seit 2001: Wirtin Erika
    2014 WIR BEI BAUER | Kinowerbespot | Filmunique | Regie: Florian Cossen
    2011 HUBERT UND STALLER | ARD | Entertainment Factory | Tele München | Regie: Oliver Mielke
    2011 SCHMIDT & SCHMITT - Wir ermitteln in jedem Fall | SAT.1 | constantin entertainment | Regie: Marcus Willer | Daily Krimi
    2010 BLACKOUT | Kurzfilm | DuSch Filmproduktion GbR | Regie: Carsten Degenhardt
    2010 DEAF BLUES | Kurzfilm | Filmmates GbR | Regie: Kai Stoeckel
    2009 SCHNELL ERMITTELT | ORF | MR-Film | Regie: Andreas Kopriva
    2008 DER SCHREI | Kurzspielfilm | Blancke & Degenhardt Filmproduktion | Regie: Carsten Degenhardt
    2007 ZWEI ÄRZTE SIND EINER ZUVIEL | ZDF | ndF | Regie: Karsten Wichniarz
    2007 ZWEI HERZEN UND EIN EDELWEISS | ARD | Zieglerfilm | Regie: Helmut Metzger
    2006 MIT HERZ & HANDSCHELLEN | SAT.1 | Hofmann & Voges | Regie: Joe Henschel, Andreas Prochaska, Josh Broecker, ThomasNennstiel | durchgehende Rolle von 2004 – 2006: Regina Schulz
    2006 FORSTHAUS FALKENAU | ZDF | ndF | Regie: Andreas Drost
    2006 SOKO KITZBÜHEL | ORF/ZDF | beo-film | Regie: Regina Huber
    2006 DAS BESTE AUS MEINEM LEBEN | ARD | pro GmbH | Regie: Uli Zrenner
    2006 DER ALTE | ZDF | NMF | Regie: Vadim Glowna
    2005 IM HIMMEL SCHREIBT MAN LIEBE ANDERS | ZDF | Sanset Film | Regie: Helmut
    2004 DER BERGPFARRER | ZDF | Saxonia-Media | Regie: Ulli König
    2004 ROSENHEIM COPS | ZDF | Bavaria Film | Regie: Bettina Braun
    2004 ST. ANGELA | ARD | Rhinestone | Regie: Sebastian Monk
    2004 ALPHA TEAM | SAT.1 | Multimedia | Regie: John Delbridge
    2003 SAMT & SEIDE | ZDF | ndF | Regie: Gunter Friedrich | durchgehende Rolle von 2000 – 2003: Barkeeperin Ria
    2003

    ABGEFAHREN – Mit Vollgas in die Liebe | Kino | Clasart Film | Regie: Jakob Schäuffelen

    2003 MARIENHOF | ARD | Bavaria Film | Regie: Didi Gassner
    2002 SOKO 5113 | ZDF | UFA-Film | Regie: Bodo Schwarz
    2002

    MUNICH MAMBO | Kino | Warmoth Films | Regie: Richard Warmoth | Drehsprache Englisch

    2001 WILDER KAISER | ZDF | mecom-movie | Regie: Christoph Klünker
    2000 Sommerwind | ARD | Sonne Mond & Sterne | Regie: Werner Siebert
     

    Theater

    (Auswahl)  
    2012 MARIONETTEN | Theater Arbos Wien | Regie & Choreographie: Juho Saarinen | Rolle: Tänzerin (visuelles Tanztheater mit Gebärdensprache)
    Fotos » 
    2011 DIE LANDKARTEN DER SCHATTEN | Theater Arbos Wien | Dzevad Karahasan Regie: Herbert Gantschacher | Rolle: Johanna Schopenhauer
    Fotos »
    2011 ERSTE SCHRITTE |Theater Arbos Wien | Regie: Herbert Gantschacher | div. Rollen (gespielt in Gebärdensprache)
    2010 DIE ERKLÄRUNG DER MENSCHEN- UND BÜRGERRECHTE | Theater Arbos Wien Regie & Choreographie: Juho Saarinen | Rolle: Tänzerin (visuelles Tanztheater mit Gebärdensprache)
    Fotos »
    2008 AUTOFREI - ICH BIN DABEI | Theater Srutibox München | Regie: Julia von Juni u. Michael Schernthaner | div. Rollen
    2005 HALT.LOS | Theater Haus Nr.2 München | Autorinnen: Jessica Latein & Sandra Lava | Regie: Jessica Latein | Rolle: Johanna (gespielt in Gebärdensprache)
    2004 SONETTE | Theater Arbos Wien | William Shakespeare | Regie: Herbert Gantschacher | Rolle: Vortragende (gespielt in Gebärdensprache)
    2003 DER KATZELMACHER | Neue Schaubühne München | Rainer Werner Fassbinder | Regie: Winni Viktor | Rolle: Ingrid
    2000 DER GUTE MENSCH VON SEZUAN | Freies Theater Bozen | Bertolt Brecht | Regie: Reinhard Auer | Rolle: Schwiegertochter
    1999 SEX IM 6. STOCK | Komödie am Kai Wien | John Patrick | Regie: Erich L. Koller | Rollen: Jessie, Julia, Betsy
    1998 KLEINER HORRORLADEN | Theater Center Forum Wien | Ashmen & Menken | Regie: Katja Thost | Rolle: Crystal
    1998 GESPENSTER | Experiment Wien | Wolfgang Bauer | Regie: Katja Thost | Rolle: Fritzi

    nach oben